„Levels of Life“ – Filmklasse des AKBK lädt ein zur Premiere ins CINEMA

„Levels of Life“ – Filmklasse des AKBK lädt ein zur Premiere ins CINEMA

Deutschland in der Zukunft: Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander. Wer Geld hat, kann ein sorgloses Leben führen. Wer arm ist, verschwindet manchmal spurlos… Als der erfolgsverwöhnte Frank Hoffmann eines Tages vor den Trümmern seines Lebens steht, sieht er sich mit völlig unbekannten Problemen konfrontiert.

Fast drei Jahre haben die Schüler der Höheren Berufsfachschule für Gestaltung mit dem Schwerpunkt Medien und Kommunikation (HBMK) des Adolph-Kolping-Berufskollegs mit ihrem Fachlehrer Christian Lück an dem aufwändigen 35-minütigen Spielfilm „Levels of Life“ gearbeitet. Dabei nutzten sie auch verschiedene Kooperationen, wie zum Beispiel mit der Musikhochschule Münster.
Am Mittwoch, dem 30. Mai 2018 um 18 Uhr wird der Film endlich Premiere haben.Dazu sind alle Interessierten herzlich ins Münsteraner Programmkino CINEMA (nicht CINEPLEX!) an der Warendorfer Straße 45 47 eingeladen.
Im Vorprogramm werden verschiedene Kurzfilme aus der Produktion der HBMK gezeigt, unter anderem das mehrfach prämierte Musikvideo „Murder Song“ von Nadine Rothfuchs und der Kurzfilm „Down“ von Katharina Beyer. Die Zuschauer haben außerdem Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit den Filmemachern.

Das gesamte Programm dauert ca. 70 Minuten. Der Eintritt beträgt 4,00 Euro.

Text: Christian Lück

 

Add a Comment

Your email address will not be published.