das wichtigste in kürze

Für jedes Schuljahr erfolgt die Anmeldung am Adolph-Kolping-Berufskolleg über ein zentrales, online-gestütztes Anmeldeverfahren.
http://www.schueleranmeldung.de

Betriebe können ihre Auszubildenden auf der Seite
http://www.schueleranmeldung.de/betriebe ab sofort anmelden (auch außerhalb der Anmeldefrist).

Für alle anderen Bildungsgänge (Vollzeit) ist eine Anmeldung zu Beginn des 2. Halbjahres möglich.

Den aktuellen Anmeldezeitraum finden Sie auf der Startseite unter Termine.
Bei der Anmeldung muss sich jede Schülerin bzw. jeder Schüler für einen Bildungsgang an unserem Berufskolleg entscheiden. Parallele Anmeldungen sind nicht möglich.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Die Stadt Münster stellt zur Online-Anmeldung ein Internetportal zur Verfügung, auf der Sie weitere Informationen erhalten:

http://www.muenster.de/stadt/schulamt/berufskollegs-anmeldung.html

Sie sollten von Ihrer jetzigen Schule mit dem Halbjahreszeugnis die Zugangsdaten für Schüleronline erhalten haben. Mit den genannten Daten sind Sie lediglich in Schüleronline erfasst. Eine Anmeldung bei der Schule Ihrer Wahl für einen Bildungsgang ist von Ihnen vorzunehmen.

Sollten Sie kein Passwort erhalten haben oder falls Ihre aktuelle Schule nicht an der Schüler-Online-Anmeldung teilnimmt, wenden Sie sich bitte telefonisch (0251 48247-0) an unser Sekretariat.

Der Anmeldezeitraum für unsere Bildungsgänge GTA/FHR, GTA/AHR, HBDT beginnt immer Ende Januar und dauert 3 Wochen (20.01.23 – 12.02.23). Die genauen Termine im Kalenderjahr finden Sie unter Termine auf unserer Homepage.  
Anmeldungen für die Fachoberschulen der Klasse 12 und 13 sind unbefristet möglich.

Bitte übersenden Sie uns per Post (nicht per Einschreiben/ohne Bewerbungsmappe) die notwendigen Unterlagen. Eine Anmeldung ist nur dann vollständig erfolgt, wenn uns alle angegebenen Unterlagen fristgerecht vorliegen:

  • unterschriebener Ausdruck der Online-Anmeldung (bei unter 18-jährigen mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten)
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • die letzten beiden Zeugnisse in Kopie

Ein Motivationsschreiben ist nur erforderlich, wenn Sie den Bildungsgang „Gestaltungstechnische/r Assistent/-in (FHR) mit dem Schwerpunkt „Graphik- und Objektdesign (GD)“ oder „Medien/Kommunikation (MK)“ besuchen möchten.

Darüber hinaus finden für unsere Bildungsgänge „Berufliches Gymnasium (GTA/AHR)“ und „Gestaltungstechnische/r Assistent/-in (GTA/FHR)“ Eignungstests statt.

Informationen für berufsschüler/-innen

Unter www.schueleranmeldung.de erfolgt die Anmeldung entweder durch den Betrieb oder durch die/den Auszubildende/n. Eine doppelte Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie erhalten von uns keine Bestätigung der Anmeldung oder über die Aufnahme. 
Der Ausdruck der Schüleronline-Anmeldung muss nicht zugeschickt werden. Am ersten Schultag bringen Sie bitte den Ausbildungsvertrag im Original zur Ansicht mit.

ANMELDUNG WÄHREND DES SCHULJAHRES:

Bitte bringen Sie den unterschriebenen Ausdruck von der Schüleronline-Anmeldung an Ihrem ersten Berufsschultag mit.

Beachten Sie unbedingt die auf unserer Homepage aufgeführten Hinweise bezüglich der Berufsschultage (Einschulungs- und Organisationsplan) und bringen Sie zu Ihrem ersten Berufsschultag Ihren Ausbildungsvertrag im Original zur Ansicht mit. Sollte Ihnen der Ausbildungsvertrag zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, bringen Sie bitte an Ihrem ersten Berufsschultag ersatzweise eine Kopie des Ausbildungsvertrages mit!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.