das wichtigste in kürze

Für jedes Schuljahr erfolgt die Anmeldung am Adolph-Kolping-Berufskolleg über ein zentrales, online-gestütztes Anmeldeverfahren.
http://www.schueleranmeldung.de

Betriebe können ihre Auszubildenden auf der Seite
http://www.schueleranmeldung.de/betriebe ab sofort anmelden (auch außerhalb der Anmeldefrist).

Für alle anderen Bildungsgänge (Vollzeit) ist eine Anmeldung zu Beginn des 2. Halbjahres möglich.

Den aktuellen Anmeldezeitraum finden Sie auf der Startseite unter Termine.
Bei der Anmeldung muss sich jede Schülerin bzw. jeder Schüler für einen Bildungsgang an unserem Berufskolleg entscheiden. Parallele Anmeldungen sind nicht möglich.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Der Anmeldezeitraum ist in der Zeit vom 20.01.23 – 12.02.23 für folgende Bildungsgänge

>> Gestaltungstechnische Assistent/-in mit Fachhochschulreife (GTA/FHR), Schwerpunkt Grafik- und Objektdesign (GTA-GD) bzw. Medien/Kommunikation (GTA-MK),
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einem Berufskolleg

Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich. Für diesen Bildungsgang findet am 07.03.2023 ein Eignungstest statt. Eine Teilnahme ist notwendig, um über Ihre Bewerbung entscheiden zu können.

>> Gestaltungstechnische Assistent/-in mit Allgemeiner Hochschulreife, Schwerpunkt Gestaltung (GTA/AHR) – Berufliches Gymnasium, 
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben für die gymnasiale Oberstufe (Berufskollegs, Gesamtschulen, Gymnasien)

Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich.
Für diesen Bildungsgang findet ein Eignungstest am 02.03.2023 statt. Eine Teilnahme ist notwendig, um über Ihre Bewerbung entscheiden zu können.

>> Zweijährige Höhere Berufsfachschule Drucktechnik (HDT)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einem Berufskolleg
Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich.

>> Internationale Förderklasse (IFK)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einem Berufskolleg
Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich.

>> Ausbildungsvorbereitung – Teilzeit (AV-T)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: An Berufsschule oder bei Berufsbildende Maßnahmen (Ausbildungsvorbereitung in Teilzeit) bewerben
Sie können sich für berufsbildende Maßnahmen bewerben, wenn dies mit dem Jobcenter/der Agentur für Arbeit so abgestimmt wurde.

>> Ausbildungsvorbereitung – Vollzeit (AV-V)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einem Berufskolleg
Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich.

>> Berufsfachschule (BFS1 und BFS2)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einem Berufskolleg
Sie möchten sich weiterqualifizieren und einen höheren Schulabschluss erwerben? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Berufskollegs bewerben. Bewerbungen sind nur innerhalb der jeweiligen Anmeldezeitfenster möglich.

>> Fachschule Farb- und Lacktechnik (Vollzeit und Teilzeit)
wählen Sie bei www.schueleranmeldung.de nach dem Einloggen den folgenden Punkt aus: Bewerben an einer Fachschule / Fachoberschule 12/13 (mit Berufsabschluss, Berufserfahrung und/oder Berufspraktikum)
Sie verfügen bereits über berufliche Kenntnisse (zum Beispiel eine abgeschlossene Berufsausbildung)? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Fachschulen und der Fachoberschule Klasse 12/13 bewerben. Bewerbungen sind zum Teil auch außerhalb des Anmeldezeitfensters möglich

>> Fachschule Drucktechnik (Teilzeit): Bewerben an einer Fachschule / Fachoberschule 12/13 (mit Berufsabschluss, Berufserfahrung und/oder Berufspraktikum)
Sie verfügen bereits über berufliche Kenntnisse (zum Beispiel eine abgeschlossene Berufsausbildung)? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Fachschulen und der Fachoberschule Klasse 12/13 bewerben. Bewerbungen sind zum Teil auch außerhalb des Anmeldezeitfensters möglich

>> Fachoberschule Klasse 12: Bewerben an einer Fachschule / Fachoberschule 12/13 (mit Berufsabschluss, Berufserfahrung und/oder Berufspraktikum)
Sie verfügen bereits über berufliche Kenntnisse (zum Beispiel eine abgeschlossene Berufsausbildung)? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Fachschulen und der Fachoberschule Klasse 12/13 bewerben. Bewerbungen sind zum Teil auch außerhalb des Anmeldezeitfensters möglich

>> Fachoberschule Klasse 13: Bewerben an einer Fachschule / Fachoberschule 12/13 (mit Berufsabschluss, Berufserfahrung und/oder Berufspraktikum)
Sie verfügen bereits über berufliche Kenntnisse (zum Beispiel eine abgeschlossene Berufsausbildung)? Hier können Sie sich für die Bildungsangebote der Fachschulen und der Fachoberschule Klasse 12/13 bewerben. Bewerbungen sind zum Teil auch außerhalb des Anmeldezeitfensters möglich

Für alle Bildungsgänge gilt:

Bitte übersenden Sie uns die Bewerbungsunterlagen per einfacher Post (nicht per Einschreiben)

und ohne Bewerbungsmappe.

Eine Anmeldung ist nur dann vollständig erfolgt, wenn uns alle angeforderten Unterlagen (siehe Ausdruck von der Schüleronline-Bewerbung) bis spätestens zum 28.02.2023 vorliegen.

Informationen für berufsschüler/-innen

Unter www.schueleranmeldung.de erfolgt die Anmeldung entweder durch den Betrieb oder durch die/den Auszubildende/n. Eine doppelte Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie erhalten von uns keine Bestätigung der Anmeldung oder über die Aufnahme. 
Der Ausdruck der Schüleronline-Anmeldung muss nicht zugeschickt werden. Am ersten Schultag bringen Sie bitte den Ausbildungsvertrag im Original zur Ansicht mit.

ANMELDUNG WÄHREND DES SCHULJAHRES:

Bitte bringen Sie den unterschriebenen Ausdruck von der Schüleronline-Anmeldung an Ihrem ersten Berufsschultag mit.

Beachten Sie unbedingt die auf unserer Homepage aufgeführten Hinweise bezüglich der Berufsschultage (Einschulungs- und Organisationsplan) und bringen Sie zu Ihrem ersten Berufsschultag Ihren Ausbildungsvertrag im Original zur Ansicht mit. Sollte Ihnen der Ausbildungsvertrag zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, bringen Sie bitte an Ihrem ersten Berufsschultag ersatzweise eine Kopie des Ausbildungsvertrages mit!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.