AKBK-Medientechnologen Siebdruck zu Gast beim Siebspannservice Nürenberg in Dortmund

AKBK-Medientechnologen Siebdruck zu Gast beim Siebspannservice Nürenberg in Dortmund

Am 03. MaI 2017 folgten die angehenden Medientechnologen Siebdruck des Adolph-Kolping-Berufskollegs einer Einladung des Siebdruckfachhandels Nürenberg in Dortmund, um im Siebspannservice den Prozess des Bespannens von Siebdruckrahmen vor Ort hautnah mitverfolgen zu können.

In der seit Jahren bestehenden Kooperation wird seitens der Firma Nürenberg großer Wert auf die anschauliche Darstellung der einzelnen Arbeitsprozesse von der Siebdruckrahmenanlieferung bis zum fertig gespannten Sieb gelegt. Nach dieser Exkursion, die der Geschäftsführer Rolf Nürenberg mit großem Engagement geplant und durchgeführt hat, blieb bei den Auszubildenden keine der im Fachunterricht erarbeiteten Fragen mehr offen.

„Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und es war schön zu sehen, dass die Schülerinnen und Schüler des Adolph-Kolping-Berufskollegs sich gedanklich intensiv mit der Materie befasst und sehr interessante Fragen gestellt haben.“, so das positive Feedback von Herrn Nürenberg.

Text: Jürgen Heuer

Bild: Rolf Nürenberg

Add a Comment

Your email address will not be published.