Der Adolph-Kolping-Fitnesspokal 2015/16 geht an die Mediengestalter

Der Adolph-Kolping-Fitnesspokal 2015/16 geht an die Mediengestalter

Der Pokal für die fitteste Klasse des Adolph-Kolping-Berufskollegs geht in diesem Schuljahr an die Mediengestalter Unterstufe MG U2 im
Gebäude I.
Das Team setzte sich in einer knappen Wertung gegen 26 Klassenteams aus insgesamt 310 Schülerinnen und Schülern durch.

Die Teilnahme ist im Vergleich zum Vorjahr leicht rückläufig, ein Lehrerteam war in diesem Jahr nicht angetreten. „Wir können uns den Rückgang dank der immer noch erfreulichen Beteiligung zwar leisten, aber die Lehrer sollten sich doch unbedingt wieder mehr engagieren. Und zwar in ihren Klassen, um dort um Teilnahme zu werben, und natürlich als Lehrerteam.“, kommentierte Organisator Paul Schoster.

Die Gesamtergebnisse und die Sieger in den einzelnen Disziplinen können im Anhang eingesehen werden.

Paul Schoster und Johnny Bigalke vom Organisations-Team gratulieren herzlich im Namen der Fachschaft Sport.

Besonderer Dank gilt der Kollegin Marion Schulte für die Gestaltung der Urkunden.

Text und Bilder: Werner Grundhoff

{gallery}fitnesspokal_2016{/gallery}

Add a Comment

Your email address will not be published.