Mehr oder weniger – Alles oder nichts: Facharbeitenausstellung am Adolph-Kolping-Berufskolleg

Mehr oder weniger – Alles oder nichts: Facharbeitenausstellung am Adolph-Kolping-Berufskolleg

16.03.2018 und 17.03.2018

Mehr oder weniger – Alles oder nichts: Unter diesem Motto steht in diesem Jahr die Facharbeitenausstellung der angehenden Gestaltungstechnischen Assistentinnen und Assistenten der Höheren Berufsfachschule für Gestaltung am Adolph-Kolping-Berufskolleg der Stadt Münster.

Die fast 140 Auszubildenden mit dem Schwerpunkt Grafikdesign haben in den vergangenen Monaten selbstständig Plakate, Kalender, Kartenserien, Corporate-Designs, Verpackungen und Bücher zum Ausstellungsmotto gestaltet.

Für die zwei Ausbildungsklassen mit dem Schwerpunkt Medien/Kommunikation heißt es „Premiere“, denn die 50 jungen Gestalter präsentieren erstmals ihre Filme, Dokumentationen, Animationen, Websites und Fotoarbeiten.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, am 16. und 17. März 2018 jeweils von 11 bis 17 Uhr die Facharbeitenausstellung im Gebäude 1 des Adolph-Kolping-Berufskollegs, Lotharingerstraße 30, 48147 Münster zu besuchen.

Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 16. März um 11 Uhr von der neuen Schulleiterin Frau OStD’in Birgit Weise und Prof. Dipl.-Ing. Markus Pasing von der „Peter Behrens School of Arts“ an der Hochschule Düsseldorf.

Als Höhepunkt der Ausstellung werden am Samstag, 17. März um 15 Uhr die besten Facharbeiten prämiert.

Flyer Facharbeitenausstellung_2018

Add a Comment

Your email address will not be published.